loader

Gott verwirklicht Träume

Jul
29

Der Herr lässt mich Momente erleben, mit denen ich nicht einmal gerechnet habe.

Erstens: Ukrainische Kinder mit Blutkrebs werden in einer der besten Kliniken Europas behandelt.
Bei jedem Treffen bedanken die sich bei „Timoshas Smile“.

Wir alle werden etwas Ähnliches empfinden, wenn wir in der Ukraine das Krankenhaus bauen werden. Eines der Besten in Europa.
Das Leiden wird auf ein Minimum reduziert. Die Kinder werden angemessene, adäquate Bedingungen haben.
Zweitens: Wir haben von einer Kirche im Krankenhaus geträumt, die nicht auf Konfessionen beschränkt wäre. Das Bauprojekt beinhaltet einen Gebetsraum. Mit großen Fenstern. Wenn ich mir die Kirche im Krankenhaus vorstelle, ist sie der Kirche im Krieg sehr ähnlich.

Hier werden von Menschen gesetzte Grenzen, Traditionen ausgelöscht. Hier suchen Menschen nach Gott. Hier sehen die Menschen Christus.
Hier spüren die Menschen die Berührung des Heiligen Geistes. Hier sind sie vielleicht gar nicht lange.Aber vereint durch einen einzigen Wunsch, die Herrlichkeit zu kennen. Die Schönheit Christi erfreut das Herz.
Die Liebe Christi besteht nicht nur aus Worten. Der Schmerz wird geteilt. Niemand erwartet etwas von irgendjemandem. Niemand beweist hier irgendjemandem etwas…

Weißt du, in meinen Träumen male ich jedes Detail. Denn die Kirche Jesu Christi ist die Liebe seines ganzen Lebens. Und die ist so schön! Sieht Ihm sehr ähnlich!
Kurz gesagt, ich habe heute wieder das erlebt, was ich erst beim Bau des Krankenhauses zu erleben plante. Wir haben uns mit Ukrainern hier in Italien versammelt, um die Bibel zu lesen und für die Ukraine zu beten.
Wir versammelten uns um Ihn herum. Es war kein vorgeschriebenes Projekt, keine geplante „evangelistische“ Veranstaltung. Es war einfach… irgendwie so authentisch. Alle wollten Ihn suchen.

Alle suchten Trost in Seinem Atem, in Seinem Blick, in Seiner Gegenwart. Es war so ungewöhnlich. Nur wenige kennt man länger als einen Monat. Dich interessiert die „Kirchenzugehörigkeit“ nicht. Du liebst einfach Gott und die Menschen.

Und wir sind nicht für lange zusammen. Uns geht es gut. Und wir streben nach dem lebendigem Wasser. Es gab das Abendmahl… Was für ein Fest war das… Zu Tränen… Uns vereint Gott. Der Krieg hat uns vereint. Wir sind Ukrainer. Seltsame Wege Gottes… Aber mein Herz ist so warm… Ich liebe dich, mein lieber Gott.

Siehe auch

Timosha's Smile ist 2 Jahre alt!

Heute ist die christliche Wohltätigkeitsstiftung Timosha’s Smile offiziell 2 Jahre alt. An diesem Tag haben wir die Stiftung lediglich…

Mehr erfahren
Danke für die Ehre des Daseins

Heute habe ich endlich mich selbst gespürt. Ich fühlte, durchlebte, erlaubte es mir zu genießen, was der Herr hier…

Mehr erfahren
Евакуація 16-17 квітня 2022

Почула вранці, як Юра Семіку розповідав про сьогоднішнє свято. В’їзд Ісуса в Єрусалим. І він сказав одну річ, яка…

Mehr erfahren
Betrachten Alle Nachrichten

Wir sind auf Instagram

Folgen Sie unseren Neuigkeiten auf Instagram

Mehr erfahren
beim Instagram